6 Basic Actions

4.3 out of 5
4.3
8 reviews

Attached file

File size: 553 kb

Die “6 Basic Actions” sind ein, wenn nicht sogar mit der wichtigste Bestandteil der Basis und des Fundaments!

Letztendlich sind die 6 Basic Action unumgänglich und das Verständnis dieser Bewegungen sollte jeder Wing Chun Praktizierende verstanden haben!

Hauptmerkmale

  • KUEN (Fauststoß)
  • BONG (Schwingen Arm)
  • GAAN (Schneidender Arm)
  • KWAAN (Rotierende Arme)
  • TAAN DA (Äußeres Tor)
  • BIU (Fingerstich)

Wer ist das Zielpublikum?

Du denkst vielleicht, all das oben genannte ist in Ordnung und es sind ja “nur” 6 Bewegungen/Techniken. Aber als kompletter Anfänger, der die 6 Basics lernt, wirst Du merken, wie komplex diese 6 Bewegungen sind. Auch Fortgeschrittene sollten die 6 Basic Actions richtig verstanden haben und kontinuierlich praktizieren. Somit sind die “6 Basic Actions” für Beginner ebenso wichtig wie für die Fortgeschrittenen Schüler!

Am wichtigsten ist jedoch das stetige Hinterfragen und durch den eigenen Test, sich seiner Sache sicher zu werden und zu lernen!

Tip: Vergiss und trenne Dich von dem was nicht fuktioniert – Behalte was für Dich funktioniert!

Das Wing Chun-System der Wong Shun Leung/Gary Lam Linie hat eine komplett andere Sichtweise auf die Dinge, wie es andere Systeme haben. Das kann ich auch eigener Erfahrung sagen. Mittlerweile unterrichten zwar auch viele andere Systeme, die z.B. DVDs oder anderen input als Hilfe hatten, (endlich) auch beispielweise den “Zwei Sur Stand” oder auch die Idee des “Controle Center”.

Nur hierbei sollte jeder hinterfragen, aus welcher Quelle stammt die Information, ist es nur eine Kopie oder wurde das Wissen “Face to face” von einem der beiden Wing Chun Größen Sifu Gary Lam oder Wan Kam Leung, weitergegeben.

Das Erlernen einer neuen Bewegung als kompletter Anfänger ist sehr einschüchternd. Es gibt bereits eine Menge Tutorials, Dokumentationen und Ratschläge, aber wie man anfängt und mit dem Erlernen der 6 Basic Actions z.B. fortfährt, ist oft unklar. Man wird in viele verschiedene Richtungen gezogen und ist am Ende verwirrt und überwältigt.

Ich habe viel Zeit damit verbracht, zu dekonstruieren, was man braucht, um diese Kampfkunst, das Wing Chun System, von Grund auf zu lernen. Worauf Du Dich zuerst konzentrieren solltest und was Du später vermeiden solltest.

Bevor Du Dich den “6 BASIC ACTIONS” widmest, empfehle ich Dir, die erste Form “SIU LIM TAO” zu lernen, damit die Bewegung (der Buchstabe) klar ist.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß und Erfolg!

Sifu Michael Mehle

Theorie

1
6 Basic Actions – Theorie Lesson
30:00 Minuten

6 Basic Actions - Theorie

Erklärung im Detail

1
6 Basic Actions – Detail
13:33 Minuten

6 BASIC ACTIONS - Erklärung im Detail

Erklärung & Praxis

1
6 Basic Actions – Erklärung
06:54 Minuten

6 BASIC ACTIONS - Erklärung

Test

1
Quiz: 6 Basic Actions
9 questions
Das Gary Lam Wing Chun System ist für jeden ab 16 Jahren geeignet. Für Schüler vor Ort und für Wing-Chun-Praktizierende andere Stile, mit Vorkenntnissen, ist diese Plattform eine sehr schöne, sinnvolle und hilfreiche Ergänzung.
Faq Content 2Die Antwort ist definitiv ja! Es gibt Kampfkünste, bei denen es unumgänglich ist, früher oder später mit einem erfahrenen Trainer, Ausbilder oder Lehrer „face to face“ zu trainieren. Dabei geht es um Drücke und Druckrichtungen, die es zu fühlen gilt. Das ist nur über einen Videokurs alleine leider nicht umsetzbar. Die GRUNDLAGEN jedoch sind definitiv ALLEINE zu Üben! Somit kann sich jeder mit dieser Lernplattform eine solide Basis und ein gutes Fundament schaffen!
Ganz klar nein! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Lernplattform so zu gestalten, damit diese System sowohl von Frauen, als auch von Männern ohne Vorkenntnisse gleichermaßen erlernt werden kann.
Es gibt ausführliche Lehr- und Praxisfilme, PDF's mit Theorie und wichtigem Hintergrundwissen, sowie exklusive LIVE-ONLINE-SESSIONS via ZOOM & SKYPE! Der Aufbau erfolgt schrittweise und jeder kann sein eigenes Tempo bestimmen.

Was ist in Planung und Artbeit für 2021

— 21 Dezember 2020

  1. Chum Kiu Form Die zweite Form im Gary Lam Wing Chun System!
  2. Basics (Stand, Shifting, Schritte, Tritte und mehr...) Der richtige Stand, das korrekte "Shifting", Schrittarbeit, die Basis der Tritte und vieles mehr.
  3. Biu Jee Form Die dritte Form im Gary Lam Wing Chun System, die "Notfall-Form"!
  4. Wooden Dummy Form Die vierte Form im Gary Lam Wing Chun System, der "Hölzerne Mann" oder auch die Holzpuppen-Form Muk Yan Jong!
  5. Chi Sao Programm Level 1 Die "Crossing Hands" im Gary Lam Wing Chun System, alle wichtigen "Kombinationen" die für den Kampf notwendig sind.
  6. 18 Hands of Wing Chun Die "18 Hände" im Gary Lam Wing Chun System, alle wichtigen "Hände" die es in diesem System gibt, detailiert erklärt.


4.3
4.3 out of 5
8 Ratings

Detailed Rating

Stars 5
5
Stars 4
0
Stars 3
3
Stars 2
0
Stars 1
0

{{ review.user }}

{{ review.time }}
 

Show more
Please, login to leave a review
Add to Wishlist
Enrolled: 21 students
Duration: 30 Minuten
Lectures: 3
Video: 20 Minuten
Level: Beginner

Archive

Working hours

Monday 9:30 am - 6.00 pm
Tuesday 9:30 am - 6.00 pm
Wednesday 9:30 am - 6.00 pm
Thursday 9:30 am - 6.00 pm
Friday 9:30 am - 5.00 pm
Saturday Closed
Sunday Closed
6 Basic Actions
4.3 out of 5
4.3
8 reviews
Price:
€30
This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.